Inhaltsverzeichnis

  1. Geltungsbereich
  2. Vertragsabschluss
  3. Eigentumsvorbehalt
  4. Preise, Versandkosten und Zahlungsbedingungen
  5. Liefer- und Versandbedingungen
  6. Mittel um Eingabefehler zu erkennen und zu berichtigen
  7. Ausübung des Widerrufs- und Rückgaberechts
  8. Mängelhaftung
  9. Online-Streitbeilegung
  10. Jugendschutzgesetz

1. Geltungsbereich

1.1.- Diese Allgemeine Geschäftsbedingungen (im Folgenden "AGBs") gelten für den Kaufvertrag, der über den Webshop zwischen 5515 GenussRaum GmbH (im Folgenden "5515 GenussRaum") und dem Privatkunden oder Fachpartner (im Folgenden "Kunde") zustande kommt. Mit der Abgabe einer Bestellung erklärt sich der Kunde mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden. 

1.2.- Diese AGBs gelten für alle Rechtsbeziehungen zwischen 5515 GenussRaum und dem Kunden, selbst wenn nicht ausdrücklich auf sie Bezug genommen wird. Die AGBs können von 5515 GenussRaum jederzeit aktualisiert werden und gelten in der zum Zeitpunkt der Bestellung aktuellen Fassung

1.3.- Mit der Bestellung und der Zustimmung zu diesen AGBs bestätigt der Kunde ausdrücklich, dass er volljährig (über 18 Jahre alt in Deutschland) ist. 5515 GenussRaum weist daraufhin, dass Wein-Lieferungen grundsätzlich nur an volljährige Personen ausgehändigt werden, d.h. der Kunde muss bei der Zustellung sicherstellen, dass Volljährige die Lieferung entgegennehmen. In Deutschland wird allerdings Alkohol ab zwar 16 Jahren erlaubt, aber nur bedingt: Bier, Wein, Sekt und Mischgetränke aus denselben. Hochprozentiges und Branntweinhaltiges, also Schnaps, Whiskey, Gin, Cocktails und Alcopops, sind laut Jugendschutzgesetz erst ab dem 18. Lebensjahr erlaubt. Es gilt allgemein, die jeweilige Volljährigkeit in jedem Land, in dem die Zustellung erfolgt wird.

2. Vertragsschluss 

2.1.- Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Mit Ihrer Bestellung geben Sie ein verbindliches Angebot an 5515 GenussRaum ab, einen Vertrag mit Ihnen zu schließen. Mit der Zusendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail an Sie oder der Lieferung der bestellten Waren können wir dieses Angebot annehmen. 

2.2.- Zunächst erhalten Sie eine Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung per E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse (Bestellbestätigung). Ein Kaufvertrag kommt jedoch erst mit einer ausdrücklichen Auftragsbestätigung per E-Mail an Sie oder mit der Lieferung der bestellten Ware zustande. 

2.3.- Der Bestellvorgang über www.5515genussraum.de umfasst nach Auswahl der konkret gewünschten Produkte insgesamt 4 Schritte: 

2.3.1.- Auswahl einer Liefer- und Rechnungsadresse, wenn Sie schon als Mitglied angemeldet sind, alternativ: sich anzumelden oder als Gast einkaufen.

2.3.2.- Bestätigung des Versanddienstes: DHL

2.3.3.- Auswahl der Zahlungsmethode und Bestätigung unserer AGBs

2.3.4.- Überprüfung aller Daten und endgültige Bestätigung

2.4.- Die vollständige Bestellung wird von 5515 GenussRaum gespeichert. Diesen Vertragstext können Sie nicht vom Online-Shop abrufen, aber wir schicken Ihnen auf Wunsch gerne den Vertragstext per Post oder E-Mail zu.

3. Eigentumsvorbehalt

3.1.- Gegenüber Privatkunden behält sich 5515 GenussRaum bis zur vollständigen Bezahlung des geschuldeten Kaufpreises, das Eigentum an der gelieferten Ware vor.

3.2.- Gegenüber Fachpartnern behält sich 5515 GenussRaum bis zur vollständigen Begleichung aller Forderungen aus einer laufenden Geschäftsbeziehung das Eigentum an der gelieferten Ware vor.

4. Preise, Versandkosten und Zahlungsbedingungen

4.1.- Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung im Angebot aufgeführten Preise. Die Preise beziehen sich, sofern nicht anders ausgewiesen (manche Dessertweine sind in 0,50 l und 0,375 l Flaschen erhalten), auf 0,75 l Flaschen. Alle Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer*. Diese wird in der Rechnung separat ausgewiesen.

* Corona-Kojunkturpaket Steuersenkung bis Ende 2020: Die ab 1.7.2020 gültige MwSt-Senkung wird schon im Preis berechnet und wird von uns an Sie weitergegeben. 

4.2.- Nach der Vorschrift des § 1 Abs. 1 in Verbindung mit Anhang 1 der Fertigpackungsverordnung (FertigPackV) werden unserer Weine in folgenden zugelassenen Füllmengen 350ml, 500ml und 750ml in den Verkehr gebracht

4.3.- Gemäß § 2 Abs. 1 PAngV sowie Artikel 3 Absatz 4 in Verbindung mit Artikel 1 der Preisangabenrichtlinie werden beim Verkauf unserer Weine auch entsprechende Grundpreise (in Liter) ausgewiesen

4.4.- Es gibt keinen Mindestbestellbetrag

4.5.- In der Produktbeschreibung bei "Ihre Bestellung" werden zusätzlich anfallende Liefer- und Versandkosten gesondert angegeben, sobald die Daten der Lieferadresse vollständig und korrekt ausgefüllten sind.  Sofern nicht beim Angebot anders angegeben, ist der Kaufpreis bei Vertragsabschluss, spätestens bei Lieferung der Ware, fällig.

4.6.- Die aktuellen Versandkosten betragen:

Zielland  1 F*  2 F*  3 F* 6 Fl.*                   9Fl.*12 F*                    15Fl.*                     18Fl.*
Deutschland6.50€6.90€7.80€     ab 6 Flaschen versandkostenfrei!       
EU Länder 1**13.25€14.15€15.95€19.55€               24.05€27.65€                32.15€                   35.75€
EU Länder 2***14.00€14.95€16.85€20.65€               25.40€29.20€                33.95€                   37.75€
EU Länder 3****14.35€

 

14.60€

15.40€

 

15.40€

17.50€

 

17.00€

21.70€               26.95€

 

20.20€               24.20€

31.15€                36.40€                    40.60€

 

27.40€                31.40€                    34.60€

Schweiz
andere Zielländerauf Anfrage

F*: Flasche
** Belgien, Dänemark, Großbritannien, Frankreich, Italien, Liechtenstein, Luxemburg, Niederlande, Österreich, Polen, Slowakei, Slowenien, Ungarn, Tschechische Republik
*** Bulgarien, Estland, Finnland, Griechenland, Irland, Island, Kroatien, Litauen, Malta, Norwegen, Portugal, Rumänien, Zypern.

Bei einer Bestellung ab 6 Weinflaschen, übernimmt 5515 GenussRaum die Kosten der Zustellung innerhalb Deutschlands.

4.7.- Für den innergemeinschaftlichen Versand außer Deutschlands an gewerbliche Empfänger, eine eventuelle Versteuerung im Zielland wird beim Abnehmer getragen.

Sonderfälle:

- Österreich: Alkohol und alkoholhaltige Waren die nach Österreich gebracht werden, unterliegen der Alkoholsteuer. Die Alkoholsteuer beträgt 1.000€ je 100 Liter reinen Alkohols (Regelsatz laut Tarifen Bundesministerium für Finanzen).

- Frankreich: Der Wein unterliegt in Frankreich einen Steuersatz von 3,66€/hl (laut Tarifen Ministère du commerce exterieur).

- Schweden: Der Verkauf von Produkten mit mehr als 3,5%vol. Alkohol in Schweden wird durch die staatliche Monopol geregelt. Aus diesem Grund, verkaufen wir nicht in Schweden.

4.8.- Für den innergemeinschaftlichen Versand an Privatpersonen,  übernehmen wir als Verkäufer die steuerrechtlichen Angelegenheiten für unsere Kunden im Zielland.

4.9.- Dem Kunden stehen folgende Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung:

  • Kreditkarte (VISA, Mastercard)
  • Paypal
  • Sofortüberweisung

4.10.- Die Zahlungsart "auf Rechnung" ist nur nach individueller Vereinbarung und vorheriger Bonitätsprüfung möglich.

4.11.- Mit der Bestellung erklären Sie sich einverstanden, dass Sie Rechnungen, Gutscheine (GenussKarte ink.) ausschließlich in elektronischer Form erhalten.

4.12.- Sonstige Angebote werden unter "Unsere Empfehlungen" ausführlich erklärt.

 

5. Liefer- und Versandbedingungen

5.1.- Der Versand erfolgt mit DHL (Deutsche Post AG). Keine Auslieferung können aktuell am Samstag und Sonntag garantiert werden. Versendungen können auf Wunsch mit Expressservice und entsprechend höheren Kosten erfolgen.

5.2.- Die bestellte Ware wird nur bei der Lieferung abgegeben, wenn man vor Ort eine Ausweiskontrolle durchführt um sicher zu gehen, dass der Besteller auch der volljähriger Empfänger ist.

5.3.- Sofern nicht im Angebot anders angegeben, wird die Ware innerhalb von 1 bis 3 Werktagen in Deutschland und innerhalb von 3 bis 9 Tagen im Ausland, nach Zahlungseingang, geliefert.

5.4.- Weitere Informationen finden Sie unter Versand & Lieferung

 

6. Mittel um Eingabefehler zu erkennen und zu berichtigen

Vor einer verbindlichen Abgabe der Bestellung über das 5515 GenussRaum Online-Bestellformular kann der Kunde seine Eingaben laufend über die üblichen Tastatur- und Mausfunktionen korrigieren.  Darüber hinaus werden alle Eingaben vor der verbindlichen Abgabe der Bestellung noch einmal in einem Bestätigungsfenster angezeigt und können auch dort mittels der üblichen Tastatur- und Mausfunktionen korrigiert werden.

 

7. Ausübung des Widerrufs- und Rückgaberechts

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

5515 GenussRaum GmbH
Fuggerstr. 30
10777 Berlin
info@5515genussraum.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das hier beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Widerrufsfolgen

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn der Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweisen der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

8. Mängelhaftung

Der Kunde wird gebeten, angelieferte Waren mit offensichtlichen Transportschäden bei dem Zusteller zu reklamieren und hiervon den Verkäufer in Kenntnis zu setzen.  Kommt der Kunde dem nicht nach, hat dies unter Umständen Auswirkungen auf seine vertraglichen Mängelansprüche.

9. Online-Streitbeilegung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, die Sie unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir weder verpflichtet noch bereit. Zuständig ist die Universalschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e.V., Straßburger Straße 8, 77694 Kehl am Rhein, www.verbraucher-schlichter.de.

10. Jugendschutzgesetz

Entsprechend dem Jugendschutzgesetz liefern wir nur an Personen ab dem vollendeten 18. Lebensjahr. Der Kunde versichert mit Abgabe seiner Bestellung, dass er über 18 Jahre alt ist. Der Paketzusteller darf bei geringstem Zweifel sich die Volljährigkeit durch das Vorzeigen des Personalausweises bestätigen zu lassen.

 


Copyright © 2015 5515Genussraum. Webdesign Hosting by SEOSharks Berlin.